Anfahrt


Dieses Jahr zu beachten: Wer über die B28 anreist, wird in St.Anton an der Jeßnitz gut beschildert über den Schlagerboden umgeleitet, da das Bergrennen an diesem Wochenende stattfindet.

Wenn sie in Puchenstuben sind folgen sie bitte den Wegweisern und Schildern zu den Parkplätzen. Das Veranstaltungsgelände befindet sich beim Bauhof der Gemeinde Puchenstuben, dort, wo auch das Sommerfest der FF Puchenstuben stattfindet.


Impressum Kontakt home